Archiv für den Monat August 2013

17jährige Studie über Fleischkosum

Jetzt hat es die Wissenschaft anscheinend (das entsprechende paper habe ich noch nicht gesucht) belegt, Fleischkonsum führt definitiv früher zum Tod. Das gesunde Maximum pro WOCHE ist ein Steak. Verarbeitete Fleischprodukte haben sogar einen noch dramatischeren Einfluss. Schaut euch die ersten Minuten dieser nano Sendung (3sat) bitte an. Ich bin berührt, schockiert, bestätigt.Wer etwas an seiner Ernährung ändern kann, sollte es machen.

http://www.3sat.de/mediathek/index.php?display=1&mode=play&obj=37689

(falls der Link nicht funktioniert, sagt Bescheid, nano vom 13. August 2013)

Nachtrag: Medienmitteilung der Universität Zürich, inklusive paper.

http://www.mediadesk.uzh.ch/articles/2013/eine-wurst-ist-zuviel.html

http://www.biomedcentral.com/1741-7015/11/63

Wohl einer der friedlichsten Orte der Welt.

Samstag. Nach einem langen Aufstehprozess habe ich mich entschlossen spazieren zu gehen. Es war die richtige Entscheidung. Die Sonne scheint und macht es angenehm im Shirt, es ist nicht windig. Wie üblich begegne ich nur wenigen Menschen und wenn doch ist man nach einem freundlichen „hej“ noch freundlicher gestimmt. Jetzt sitze ich hier auf den Treppenstufen zur Brücke unter der ein kleiner  Bach ruhig und mit leisem Plättschern fließt.

image

Vorbei kommen eine Frau mit ihrem kleinen Kind und Fahrrad, ältere Damen mit Hund und ein einzelner Herr mit Regenschirm und schnellem Schritt. Für diesen Nachmittag war Regen angesagt.  Jeder nutzt diese ausgesprochen beruhigende Natur auf seine Weise, auch ich.
Habe mir als Ansporn rauszugehen vorgenommen nur dann Moritz anrufen zu können, welcher sich dieses Wochenende auf einem Festival befindet. Erreicht habe ich ihn auch.

Es hat sich gelohnt her zukommen, hier nach Schweden. Ich weiß nun, dass ich diese Ruhe und Natur schätze. Diese Erkenntnis wird mir Helfen in meiner weiteren Lebensplanung.

Jetzt mach ich mich aber auf, zurück nach Lilla Sunnasta, meinem temporären Zuhause. Vielleicht habe ich einen leichten Sonnenbrand oder einfach nur Glückshormone aufgetankt 😀

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heimaturlaub

Nach vier Monaten war ich nun das erste Mal wieder in Deutschland. So lange war ich noch nie nicht in meinem Heimatland.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ankunft in Bremen

Mit meiner distanzierten Sicht auf deutsche Gepflogenheiten ist mir auch einigen aufgefallen, was ich nicht vermisst habe. Durch die viel höhere Bevölkerungsdichte in Dtl. liegt eine größere soziale Spannung in der Luft; meine Meinung. Aber nicht alles ist schlecht, schließlich wurde ich schon in Hannover von Moritz abgeholt; Blumen gab es keine, aber wenn man das Glücksgefühl des Wiedersehens so gut in Mimik & Gestik wiedergeben kann, sind auch keine vonnöten.

Und dann kam die Überraschung in Braunschweig am Hauptbahnhof:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier nun die Fotos von verschiedenen Ereignissen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bild im Wartezimmer beim Zahnarzt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mein neues Ersatzhandy, welches nun Moritz sein neues ist. Passt einfach besser zu ihm. Aber macht zusammen mit meinem Nagellack eine gute Figur.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Shoppen mit Nisi. Eigentlich wolle ich ja gerne ein grünes, so wie dieses. Da es aber noch nicht ganz das Richtige war, haben wir weiter gesucht und…

IMG_20130726_171437

… dieses Schuckstück gefunden. Hier bei der Anprobe für Moritz.

IMG_20130726_171618

Passend dazu noch ein süßes Schleifchen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es war schön warm und fast so einsam wie in Schweden 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Baden mit Moritz am Moorhüttenteich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und dann ging es zum nächsten Abschnitt zu meinen Eltern:

IMG_20130729_165615

Chillen am Pool…

IMG_20130729_152459

…mit altmärkischer Rhabarberbrause *JUMMI*

IMG_20130729_171622

Die kleine Fenja, spielt hier wild…

IMG_20130729_170130

…und schläft dann ganz friedlich

IMG_20130730_124706 IMG_20130730_124720 IMG_20130730_124649

Den drei kleinen Schweinchen geht es auch wunderbar. Sie haben sogar, aufgrund der grünen und fettarmen Ernährung etwas abgenommen 😉 Ich habe mich sehr gefreut sie mal wieder zu sehen, ich glaube die drei auch…

Auf der großen Feier:

IMG_20130731_000401

Tanzen mit Papa, mittlerweile ohne hohe Schuhe und offenen Haaren 🙂

IMG_20130730_232804

DIE Torte

IMG_20130730_233028

Zurück in BS:

IMG_20130802_135752

Füße in der Oker abkühlen

IMG_20130802_140522

Und Enten beobachten

Dann ging es auch schon wieder zurück in meine aktuelle Wahlheimat. Bis nach Bremen hat mich Moritz begleitet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit meinem neuen Begleiter, dem Streifenhörnchen Lucy, ging es dann zurück zum Alleine-Leben. Die Rückfahrt war genauso OK wie die Hinfahrt, es hat alles geklappt und ich habe schön geschlafen im Bus 🙂

alten Blog importiert!

Gerade habe ich es geschafft meinen alten Blog in wordpress zu importieren. Eher zufällig, eigentlich wollte ich eine Rechtschreib-App installieren, die habe ich aber immer noch nicht gefunden 😉 Mutti hat mich ja freundlich darauf hingewiesen, dass mein Blog durch Rechtschreibfehler sehr authentisch ist.

Also wer die alten Einträge noch nicht kennt, jetzt sind sie hier und ohne Passwort zu lesen (hoffe ich zumindest).

Eine Zusammenfassung von meinem Urlaub in der Heimat bekommt ihr dann in den nächsten Tag, aber spätestens am Wochenende. Nur so viel es war warm 🙂